Rückholdienst

Bei plötzlicher Krankheit oder einem Unfall im Urlaub bringt Sie der Rückholdienst des ASB Leer als ASB-Mitglied kostenlos nach Hause.

  • Unterwegs, wo andere Urlaub machen. Und das nicht nur vor unserer Haustür in Ostfriesland, sondern europaweit.
    Foto: ASB Leer
  • Des Öfteren auch in Skandinavien unterwegs: unser Rückholdienst.
    Foto: ASB Leer
  • Beim Kinder-Rückholdienst immer an Bord: unser Maskottchen, Bär "SAM".
    Foto: ASB Leer
  • Für Menschen unterwegs: Einsatzfahrzeuge des ASB Leer und aus den Niederlanden.
    Foto: ASB Leer

Eine schwerwiegende Erkrankung im Urlaub oder eine Verletzung auf einer Dienstreise - es gibt viele Gründe, warum Menschen mit Kranken- oder Rettungswagen - und im schlimmsten Fall sogar mit Arztbegleitung - über weite Distanzen, auch aus dem Ausland, befördert werden müssen.

Wir bringen Sie sicher nach Hause

Der ASB Leer hat sich für diese Patientengruppe besonders aufgestellt und führt als Rückholdienst-Stützpunkt des Arbeiter-Samariter-Bundes solche Einsatzfahrten in ganz Europa durch. Unser freundliches Einsatzpersonal aus dem Rettungswesen sowie aus der Alten- und Krankenpflege ist jederzeit um das Wohlergehen der uns anvertrauten Menschen bemüht. Freundliche Worte und kostenfreie Getränke an Bord unserer Einsatzfahrzeuge sind ebenso selbstverständlich wie ausgeruhtes Einsatzpersonal und eine vorausschauende Fahrweise.

Bei Kinder-Transporten an Bord: unser kleiner "SAM"

Unsere Einsatzfahrzeuge  erfüllen die Anforderung nach DIN EN 1789 Typ B.  Patienten welche wegen einer Erkrankung oder Verletzung besonders schonend transportiert werden müssen, können auf unser Spezialfahrzeug  zurückgreifen. In diesem Fahrzeug ist ein besonderes Fahrwerk verbaut, mit welchem Fahrbahnunebenheiten über eine besondere Luftfederung ausgeglichen und reguliert werden. Und für unsere kleinen Fahrgäste halten wir ein spezielles Kinder-Rückhaltesystem sowie eine extra Vakuum-Matratze für eine sichere Beförderung bereit. Außerdem begleitet unser kleiner Bär "SAM", das Maskottchen des ASB Leer, fast jede Kinderfahrt. Und manchmal bleibt ein Kumpel von unserem "SAM" sogar beim Patienten und begleitet diesen auf dem weiteren Genesungsweg.

Übrigens: Nicht nur in Krankenwagen sind wir für Sie unterwegs. Auch mit Ihrem Privat-KFZ bringen wir Sie bei einer vorliegenden medizinischen Indikation nach Hause zurück. Zum Beispiel dann, wenn Sie das Fahrzeug nicht mehr selbst lenken können oder in unserem Krankenwagen reisen. Der Lotsendienst des ASB Leer ist nicht nur an der Nordseeküste, sondern in ganz Deutschland und Europa verfügbar.

Und noch ein Bonbon: Als ASB-Mitglied steht Ihnen der ASB-Rückholdienst kostenlos zur Verfügung. ASB-Mitglieder wählen im Falle eines Falles die Telefonnummer 0221 47605-300. Die Zentrale des ASB-Bundesverbandes nimmt Ihren Anruf entgegen und wird alles Weitere in die Wege leiten.