Basisversorgung

Bei der Basisversorgung stellen wir Ihnen unseren bewährten ASB–Hausnotruf in Form eines schicken Hausnotrufgerätes zur Verfügung. Das Hausnotrufgerät wird durch unsere Techniker/-in bei Ihnen installiert, erklärt und ist umgehend einsatzbereit.

  • Das HNR-Gerät ist klein und handlich. Der Funksender lässt sich unter anderem als Armband tragen.
    Foto: Tunstall GmbH
  • Der Funksender des ASB-Hausnotrufes am Handgelenk.
    Foto: Tunstall GmbH
  • Ebenso kann der Funksender des ASB-Hausnotrufs als Kette getragen werden.
    Foto: ASB Leer

Hausnotruf-Station plus Funksender

Zusätzlich zum Gerät erhalten Sie einen Funksender, mit dem Sie jederzeit Hilfe anfordern können. Der Funksender kann von fast jeder Position ihrer Wohnung betätigt werden und verbindet Sie über das Hausnotrufgerät mit unserer Hausnotrufzentrale. Bei einem Hilferuf werden die zuvor mit Ihnen besprochen Kontaktpersonen informiert bzw. situationsgerechte Maßnahmen veranlasst. Das kann die Benachrichtigung von Angehörigen, Freunden, Nachbarn oder des vorhandenen Pflegedienstes sein. 

Sie haben Fragen? Für weitere Informationen nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf; wir beraten Sie gern.