ASB bietet Qualifizierung zum Rettungsschwimmer an

Eine umfassende Qualifizierung zum Rettungsschwimmer, die 16 Unterrichtsstunden umfasst, wird nun auch vom ASB Leer angeboten.

Griffübungen gehören "zum Handwerk".
Foto: ASB/F. Zanettini

Der Lehrgang vermittelt allen Teilnehmern/-innen theoretische und praktische Kenntnisse zur Selbst- und Fremdrettung bei Notsituationen am und im Wasser. Haben die Teilnehmer/-innen die 16 Unterrichtsstunden absolviert, heißt es für die Prüfung zu lernen. Bei dieser Abschlussprüfung erwerben die Teilnehmer/-innen dann das "Deutsche Rettungssschwimmabzeichen in Silber".

Nutzen Sie die Chance, und melden Sie sich umgehend bei uns an. Für diesbezügliche Fragen stehen wir Ihnen gern zu Verfügung; nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Alle Infos zum Lehrgang auf einen Blick:

Lehrgangsort:

  • Aqua Park Hallenbad Papenburg, Russellstraße 49, 26871 Papenburg

Termine:

  • Teil 1: Samstag, 04. März 2017, von 13.00 – 16.00 Uhr
  • Teil 2: Samstag, 11. März 2017, von 13.00 – 16.00 Uhr
  • Teil 3: Samstag, 18. März 2017,  von 13.00 – 16.00 Uhr
  • Teil 4: Samstag, 25. März 2017,  von 13.00 – 16.00 Uhr = mit Prüfungsabnahme

Voraussetzungen:

  • Erste-Hilfe-Lehrgang (mindestens  9 UE, nicht älter als 3 Jahre)
  • Mindestalter: 15 Jahre
  • Gesundheitliche Eignung

Kosten:

  • Lehrgangskosten: 55,00 € (inklusive Eintritt, Prüfung und Prüfbescheinigung)

Anmeldung:

Arbeiter-Samariter- Bund
Kreisverband Leer
Neue Straße 29
26835 Neukamperfehn

Telefon +49 4946 8989009